Geführte Meditation: „F*CK THAT!“

Ja, du liest richtig: Wir verwenden in diesem Beitrag tatsächlich ein echt übles englisches Schimpfwort. Doch hier geht es weniger um die Semantik. Uns geht es heute in erster Linie um Lockerheit im Umgang mit [...]